Unsere Flugschule: Approved Training Organisation

An eine Pilotenausbildung werden weltweit hohe Anforderungen gestellt. In Deutschland darf die Ausbildung zum Privatpiloten ausschließlich an einer zugelassenen Ausbildungseinrichtung durchgeführt werden, die die Anforderungen der Vorschriften der Europäischen Union erfüllt. Eine zugelassene Ausbildungseinrichtung wird Approved Training Organization (ATO) genannt und muss sich regelmäßig Audits zur Qualitätssicherung unterziehen.

„In unserer Flugschule können Schüler die Ausbildung zum Privatpiloten nach neusten europäischen Standards machen.“

Sascha Bill, 2. Vorstand


 

Seit der endgültigen Einführung der neuen europäischen EASA Richtlinien ist der Bundeswehr-Luftsportring Laupheim e. V. als ATO innerhalb der Ausbildungsgenehmigung des Baden-Württembergischen Luftsportverbandes anerkannt und bildet seine Flugschüler nach den Richtlinien und Anforderungen der VO (EU) 1187/2011 aus.

Unterstützt werden Sie hierbei von unserem kompetenten Fluglehrer-Team, das während der gesamten Ausbildung und danach zur Seite steht.

Bundeswehr-Luftsportring Laupheim e. V.